WOHNUNG IN DEN BERGEN

LENZERHEIDE | SCHWEIZ

Raumübergreifende Einbauelemente verbinden und separieren zugleich Eingangsbereich und Wohnbereich: Der leicht versetzte Durchgang gibt einerseits Einblick in den Wohnbereich und schafft anderseits die notwendige Geborgenheit beim Ausruhen auf dem Sofa.

Verschiedene unsichtbare Lichtquellen lassen die zusammenhängenden Räumlichkeiten in einzelne Ambiente erscheinen. Die Material- und Farbwahl ist Teil dieser Inszenierung. Die Anordnung des neuen Fensters im Wohnraum verbessert dessen Tageslichtqualität erheblich und erweitert zudem den Bezug zur Bergwelt.

 

AUFTRAGGEBER

Privat

 

AUFGABE

Konzeption, Planung, Ausführung

 

ARCHITEKTUR

el hassani & keller architekten szenographen

 

PROGRAMM

Gesamtrenovation einer Wohnung, 60 m²

 

ZEITPLAN

2013